Fachinstitut für dermatologische Kosmetik
die Spezialisten für dauerhafte Haarentfernung, Falten- und Aknebehandlung

Couperose (rote Äderchen) Behandlung in Rostock

Couperose oder rote Äderchen im Gesicht, Hals und Dekollete sind kleine, direkt unter der Haut liegende, sichtbare mit Blut gefüllte Kapillare. Die Äderchen haben die Eigenschaft verloren, sich wieder zusammen zuziehen. So schimmern sie gut sichtbar durch die Haut, als einzelne Äderchen oder auch als Geflecht zu erkennen. Hauptursache sind Bindegewebsschwäche, genetische Prädispositionen, Schwangerschaft, Hormone. Aber auch zuviel ungeschütztes Sonnen- und zuviel Solariumlicht können schon in jungen Jahren zu unschönen sichtbaren Äderchen führen.

In unserem Institut entfernen wir die Äderchen mittels IPL - oder SHR Technik sehr erfolgreich.

Hier nutzen wir das gelbe Licht, es wird vom roten Blutfarbstoff aufgenommen und in Wärme umgewandelt. Durch die Wärmewirkung koagulieren die Gefäße, sie verschmelzen und sind dann nicht mehr sichtbar.

Ein bis zwei Behandlungen in Abständen von vier Wochen sind in der Regel notwendig.

Diese Behandlungen werden in unserem Institut nicht in den Sommermonaten durchgeführt.

Couperose Behandlung Rostock vorher vorher
Couperose Behandlung Rostock nachher nachher
Couperose Behandlung Rostock Frau vorher vorher
Couperose Behandlung Rostock Frau nachher nachher
Couperose Behandlung Rostock Frauen vorher vorher
Couperose Behandlung Rostock Frauen nachher nachher

Wie verläuft die Behandlung?

Die Haut wird gereinigt. Auf die zu behandelnden Hautregionen wird Gel aufgetragen. Der sichere Lichtimpuls wird auf die zu behandelnde Hautoberfläche kontrolliert abgegeben. Das Licht wird vom Hämoglobin (Blutfarbstoff des Gefäßes) absorbiert und in Wärme umgewandelt. Das Blut koaguliert (gerinnt) und die Gefäßüberreste werden vom Körper abgebaut.

Unmittelbar nach der Behandlung kann die Haut gerötet sein. Es kann auch zu einer leichten Hautschwellung führen, die innerhalb 24 Stunden abgeklungen ist, sehr selten, bei sehr schwachem Bindegewebe länger. Die Haut kann zu Hause gekühlt werden. Am Behandlungstag kein Sportprogramm und kein Saunabesuch.  

Behandlungsintervalle?

In der Regel eine Behandlung und nach 4 Wochen eventuell eine Nachbehandlung.

Langzeitwirkung: je nach Genetik, und Lebenswandel wie,  Intensive Sonnenbäder, zu scharfes Essen, Saunagänge, Solarium etc.: 1-3 Jahre

Was kostet die Behandlung?

Die Preise richten sich nach den Behandlungsarealen und beginnen ab: 40,00 EUR

Wangen incl. Nase: 150,00 EUR